Aktivitäten ab dem 6.Juni

Datum: 06.06.2020

Gruppen: Pfadis, Pios, Rover, Wölflis

Liebe Wölfe, Pfadis und Pios

Liebe Eltern

Wir freuen uns sehr: Basierend auf dem Bundesratsentscheid vom Mittwoch, 27. Mai, sind ab dem 6. Juni 2020 Pfadiaktivitäten wieder möglich. Dieser Entscheid stellt der lange ersehnte Schritt in Richtung «Pfadi-Normalität» dar – gerade noch rechtzeitig vor den Sommerlagern. Das Coronavirus wird uns jedoch weiter beschäftigen, so ist in nächster Zeit bei der Organisation von Pfadiaktivitäten die Einhaltung von Schutzkonzepten zu beachten.

Schutzkonzept Pfadiaktivitäten (ohne Lager)
Pfadiaktivitäten sind ab dem 6. Juni 2020 wieder in vielfältiger Form möglich. Dabei soll bei der Planung und Durchführung weiterhin auf die aktuelle Situation Rücksicht genommen werden. Link zum Schutzkonzept:

Schutzkonzept Aktivitäten-V2-20200529-pbs

Wir werden in dieser Woche Höcks abhalten um die Umsetzung der Aktivitäten zu planen. Da der Dankesanlass am 6.Juni abgesagt ist werden wir ab dem 13.Juni wieder aktiv Pfadi machen. Die Piostufe wird sich bereits am 6.Juni treffen um das Sola zu planen.

Wir freuen uns das wir euch wieder persönlich begegnen dürfen! Für alle welche an den Homechallenges teilgenommen haben: Die Abzeichen sind bestellt, Lieferzeit ca 2 Wochen. Wir werden euch diese dann persönlich verschicken.

Euer Leitungsteam